Aus einem Spielbuch von 1740

9,25 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

19 kleine Stücke für Blockflöte (Violine, Querflöte, Oboe) und Basso continuo - Ausgabe für c"-Blockflöte.

Herausgegeben von Erich Doflein.

Der Musikliebhaber des 18. Jahrhunderts bevorzugte Sammlungen, die Kurzweil und "Plaisir" versprachen und das jeweils Neue in bescheidener Besetzung für den Hausgebrauch boten. Zu den anonym überlieferten Tanzmelodien aus einem Spielbuch von 1740 ist in dieser Ausgabe für kleine und große Musikliebhaber von heute eine leicht spielbare Generalabaßstimme ausgesetzt. Blockflötenmusik, die sich unbeschwert und vergnüglich musizieren lässt.

Auch erhältlich für 2 Sopranflöten oder Altflöte und Klavier.

Inhalt: Reigen 1 - Trompetenmenuett - Hörst du die Mühle - Gavotte 1 - Gavotte 2 - Lied - Menuett 1 - Deutscher Tanz - Air - Courante - Menuett 2 - Gavotte 3 - Gigue - Menuett 3 - Menuett 4 - Reigen 2 - Largo - Tanz - Finale

Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Format: Partitur und Solostimme, 26 x 19 cm (etwas kleiner als DIN A4), Querformat, 16 + 4 Seiten, geheftet, Bärenreiter Verlag