Hooki Tragegurt für Saxophon

119,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

Hooki, der Saxophongurt, der kein Gurt ist.

Viele Saxophonisten kennen das Gefühl: Nackenschmerzen. Denn ein herkömmlicher Halsgurt belastet die empfindliche Halswirbelsäule auf unnatürliche Weise.

Hooki funktioniert anders. Medizinisch einwandfrei verlagert das innovative Saxophon-Tragesystem das Gewicht des Instruments auf die starke Schultermuskulatur, bei voller Kontrolle über das Instrument, den Sound und die Spieltechnik.

Zudem hat Hooki Stil. Ohne bewegliche Teile, Gelenke, Gurte oder fummelige Mechanismen. Hooki einfach über die Schulter legen, Instrument einhaken und performen. Das elegante Design passt zu jedem Bühnenoutfit, kann sogar unter einem Sakko getragen werden.

Hooki ist einzigartig. Das Trägerrohr aus leichtem aber stabilem Aluminium wird in einem Spezialverfahren gebogen, die Oberfläche ist eloxiert. Die selbstanpassenden Schulterpolster sind aus Elastomeren gefertigt, das Brustpolter besteht aus Silikon. Der stabile Stahlhaken ist mit zähem Schutzlack überzogen.

Hooki ist ein Leichtgewicht und wiegt nur 185g.

Von Profis entwickelt und in noch kleiner Stückzahl "Made in Germany" erobert sich Hooki eine wachsende Fangemeinde.

Auch einsetzbar für andere Blasinstrumente wie z.B. Klarinette, Baßklarinette, Fagott, Englischhorn usw.

Erhältlich in den Farben schwarz, silber, gold und blau sowie in den Größen S, M und L.